Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Von der Neukundenaktion der Deutschland Kreditkarte profitieren

31.03.2016
Bildquelle: © Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Kaum etwas macht so viel Spaß wie im Kreditkartenvergleich nach besonders attraktiven Angeboten zu suchen. Immer wieder attraktiv sind dabei auch die angebotenen Neukundenaktionen. Bis zum 31. März 2016 ist eines der spannendsten Angebote zweifelsohne das der Deutschland-Kreditkarte. Bei dieser erhält man 30 Euro geschenkt – und zwar ohne komplizierte Bedingungen.

Innerhalb von wenigen Sekunden darüber Bescheid wissen, ob man eine Kreditkarte erhält oder nicht. Diesen Luxus gibt es im Kreditkartenvergleich keineswegs immer. Bei der Deutschland-Kreditkarte darf man sich aber genau über diesen Luxus freuen und kann sich dank der sofortigen Online-Entscheidung sofort an die Planung der Zukunft machen. Es kommt aber sogar noch besser, denn bei der Deutschland-Kreditkarte bekommt man auch sofort eine Information darüber, wie viel Verfügungsrahmen man erhält. So wird die Planung für Ausgaben in der Zukunft gleich noch einfacher. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass man den Rahmen nach einigen Monaten der guten Zusammenarbeit bereits erhöhen lassen kann und so einen noch größeren finanziellen Spielraum erhält!

Neukundenaktion bis 31. März 2016

Um von der Deutschland Kreditkarte zu profitieren, sollte man sich möglichst schnell für die Karte entscheiden. Bis zum 31. März 2016 kann man nämlich von einem attraktiven Neukundenbonus in Höhe von 30 Euro profitieren. Diesen erhält man zudem auf extrem einfachem Wege, denn die Deutschland Kreditkarte muss man im Gegensatz zu vielen anderen Modellen aus dem Kreditkartenvergleich einfach nur einmal bis zum 15. Mai 2016 einsetzen, um den Bonus zu erhalten. Angenehm ist dabei auch, dass die Höhe des Umsatzes keine Rolle spielt. Auch wenn man also nur einen kleinen Einkauf im Supermarkt bezahlt, darf man sich schon wenige Wochen später auf eine Gutschrift der 30 Euro Startguthaben freuen. So viel Komfort und Einfachheit würde man sich im Leben zweifelsohne häufiger wünschen.

Kreditkarte auch mit mittelmäßiger Bonität

Was Kunden an der Deutschland Kreditkarte zudem loben ist der Fakt, dass man keine absolut lupenreine Bonität benötigt, um die Karte beantragen zu können. Während Menschen mit einer durchschnittlichen Bonität bei vielen Anbietern direkt ausgeschlossen werden, hat man bei der Deutschland-Kreditkarte auch dann eine Chance, wenn die Bonität nicht ideal ist. Doch damit noch lange nicht genug, denn die Vorteile der Kreditkarte gehen noch viel weiter. Im Kreditkarten-Vergleich fällt beispielsweise positiv auf, dass man mit der Deutschland Kreditkarte nicht nur bei der Beantragung Geld geschenkt bekommt, sondern auch später. Dank der Partnerschaft mit der Urlaubsplus GmbH darf man sich bei jeder Urlaubsbuchung über einen Rabatt von fünf Prozent freuen. In der Online-Cashback-Welt findet man zusätzlich zahlreiche Angebote von Online-Shops, bei denen man sich über einen satten Rabatt freuen darf.

Kein neues Girokonto notwendig

Wer auf die Deutschland-Kreditkarte setzt, der muss darüber hinaus auch kein zusätzliches Girokonto eröffnen. Diesen unnötigen Zusatzaufwand zu umgehen, spart eine Menge Zeit und sorgt zudem dafür, dass man die Bonität nicht unnötig verschlechtert. Man mag sich an dieser Stelle fragen, ob die Deutschland-Kreditkarte auch einen Haken hat. Liest man sich die Bewertungen im Kreditkartenvergleich vor, dann findet man eigentlich keinen wirklichen. Die Gebühren sind allesamt absolut im Rahmen, wodurch man sich keine allzu großen Sorgen vor unnötigen Zusatzkosten machen muss. Die Deutschland-Kreditkarte bis zum 31. März zu beantragen kann alles sein – nur kein Fehler!




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte