Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Überraschend vielseitig: Die Deutschland-Kreditkarte

08.11.2015

Verschiedene Kreditkarten findet man im Kreditkarten-Vergleich viele. Doch nicht alle Kreditkarten bieten dieselben Vorteile. Im Gegenteil, die meisten in Deutschland angebotenen Kreditkarten unterscheiden sich sogar deutlich. Bei der Suche nach einer Kreditkarte ist entsprechend allen voran wichtig, dass man sich an dem eigenen Konsumverhalten orientiert.

Gibt es die perfekte Kreditkarte? Das kommt darauf an, was man für ein Ausgabeverhalten hat. Im Kreditkarten Vergleich findet man zwar einige Dauerbrenner, doch das bedeutet noch keineswegs, dass genau diese Kreditkarte auch die perfekte Kreditkarte für das eigene Konsumverhalten ist. Schaut man sich allerdings eine Kreditkarte wie die Deutschland-Kreditkarte an, so findet man schnell heraus, dass es sich um eine Karte handelt, die das Potenzial zur Volkskreditkarte hat. Natürlich bietet sich auch die Deutschland Kreditkarte nicht für jeden ideal an, doch grundsätzlich trägt auch kein Verbraucher einen Schaden davon, wenn er die Deutschland-Kreditkarte beantragt. Das machen auch die vielen positiven Bewertungen im Kreditkarten-Vergleich mehr als nur deutlich.

Keine Jahresgebühr als entscheidendes Merkmal

Die Deutschland-Kreditkarte fällt im Kreditkarten-Vergleich beispielsweise dadurch auf, dass sie ohne Jahresgebühr auskommt. Das bedeutet keineswegs, dass nur im ersten Jahr keine Gebühr erhoben wird. Vielmehr wird auch im zweiten Jahr und in allen weiteren Folgejahren der Vertragsbeziehung keine Gebühr erhoben. Somit hat man mit der Deutschland Kreditkarte eine Karte im Geldbeutel, die langfristig komplett kostenlos ist. Dass eine Karte mit einer solchen Eigenschaft einfach und schnell zur Volkskreditkarte werden kann, überrascht wenig. Das gilt insbesondere deshalb, weil viele Kreditkarten nur deshalb kostenlos sind, weil sie dafür mit viele versteckten Klauseln und Ausnahmen daherkommen. Bei der Deutschland-Kreditkarte kann man sich dagegen sicher sein, dass man eine kostenlose Kreditkarte im Geldbeutel hat. Es wird weder vorausgesetzt, dass man eine gewisse Summe im Monat umsetzt, noch, dass man die Kreditkarte überhaupt einsetzt.

Fünf Prozent Rabatt bei der Urlaubsbuchung

Eines der liebsten Hobbys der meisten Deutschen ist der Urlaub. Wen es in die Ferne zieht, der investiert auch gerne mal ein bisschen mehr Geld als im Alltag. Bei der Reisebuchung nahezu immer verwendet: Die Kreditkarte. Mit der Deutschland-Kreditkarte profitiert man aber sogar doppelt, denn während man zwar alle Karten aus dem Kreditkartenvergleich für die Reisebuchung einsetzen kann, bieten nur wenige ähnliche Vorteile wie die Deutschland Kreditkarte. Die attraktive Kreditkarte bietet nämlich einen Rabatt von fünf Prozent bei der Urlaubsplus GmbH, einem offiziellen Partner der Kreditkartenbank. Der Rabatt wird auf jegliche Reiseleistungen gewährt und kann beliebig häufig geltend gemacht werden. Einzige Voraussetzung: Die Reise muss auch mit der Deutschland-Kreditkarte bezahlt werden. Das aber sollte das geringste Problem sein.

Von der Cashback-Welt profitieren

Ein anderes beliebtes Hobby vieler Deutscher ist das Online-Shopping. Im Internet kaufen ist einfach, geht schnell und ist extrem komfortabel. Dazu kommt, dass im Internet das Bezahlen mit einer Kreditkarte aus dem Kreditkarten Vergleich noch einmal einfacher ist als alle anderen Zahlungsweisen. Doch mit der Deutschland-Kreditkarte profitiert man auch hier ein weiteres Mal besonders, denn mit der Karte mit dem Potenzial zur Volkskreditkarte profitiert man bei zahlreichen Händlern von einem satten Cashback von mehreren Prozent. Egal ob beim Kleidungsshoppen oder dem Einkauf von Elektronikartikeln – mit der Deutschland-Kreditkarte gibt es immer Geld zurück!




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte