Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Spitze im Kreditkartenvergleich: 0,5 Prozent Rückvergütung mit der Deutschland-Kreditkarte

04.01.2015
Bildquelle: © Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Wer zum Start ins neue Jahr auf der Suche nach einer attraktiven Kreditkarte ist, der hat eine große Auswahl. Die Deutschland-Kreditkarte sticht dabei im Kreditkartenvergleich besonders hervor. Das liegt nicht zuletzt daran, dass das derzeit ausgelobte Bonusprogramm eine Rückvergütung von 0,5 Prozent auf jeden Einkauf bringt!

Im neuen Jahr ist auch der Kreditkartenvergleich für alle Deutschen wieder interessant. Nach der Jahreswende gibt es dazu jede Menge attraktive Angebote. Eines davon ist zweifelsohne die Deutschland-Kreditkarte, denn diese bringt passend zum Start ins neue Jahr einen erfreulichen Rückvergütungsvorteil. Wer sich als Neukunde für das Modell, das von der Hanseatic Bank ausgegeben wird, entscheidet, erhält einen Bonus von 0,5 Prozent auf jeden Einsatz. Das System ist einfach, egal wo die Karte vorgelegt wird, überall gibt es Geld zurück. Beschränkt ist die Aktion für Neukunden zwar bis zum 28. Februar, das allerdings sind genug Tage, um sich bei jedem Einkauf eine nette Summe zurückerstatten zu lassen.

0,5 Prozent Rückvergütung – überall im stationären Handel

Im Kreditkarten-Vergleich weiß die Deutschland Kreditkarte auch deshalb vollends zu überzeugen, weil es die außergewöhnliche Rückvergütung auf jeden Umsatz im stationären Handel gibt. Das heißt, dass es völlig egal ist, wo eingekauft wird – Geld gibt es überall zurück. Sei es im Supermarkt, egal ob bei Rewe, real oder Edeka oder beim Elektrohändler um die Ecke. Bei jedem Shop, der Kreditkarten akzeptiert, profitieren neue Kunden der Deutschland-Kreditkarte von der attraktiven Rückvergütung in Höhe von 0,5 Prozent. Das Beste daran: Kunden müssen dafür nichts tun, denn bei dem einfachen und praktischen Rückvergütungsprogramm wird die Rückvergütung automatisch berechnet. Am Ende des Zeitraums gibt es dann einfach das Geld zurück – viel angenehmer geht es nicht.

Rückvergütung auf jeden Umsatz im Online-Handel

Rewe, Edeka und Co sind aber keineswegs die einzigen Händler, bei denen all diejenigen, die sich im Kreditkartenvergleich richtig entschieden haben, profitieren können. Die Rückvergütung in Höhe von 0,5 Prozent gibt es auch überall im Internethandel. Selbst Shops, deren Sitz nicht in Deutschland liegt, sind dabei. Das heißt, dass es völlig egal ist, wo eingekauft wird, Rückvergütung gibt es überall. Sei es ein neues Buch bei Amazon, eine DVD bei Thalia oder ein neues Sportshirt bei mysportsworld. Das attraktive Cashback in Höhe von 0,5 Prozent gibt es mit der Deutschland-Kreditkarte bei jedem Online-Shop. Um davon zu profitieren, muss einzig mit der Deutschland-Kreditkarte bezahlt werden. Dank der vielen Vorteile, die sich im Kreditkarten Vergleich zeigen, lohnt sich das aber sowieso. Von einer attraktiven Rückvergütung zu profitieren war noch nie so einfach.

Geld zurück selbst für die Reisebuchung und im Ausland

Damit aber noch nicht genug, denn das hohe Cashback gibt es auch im Ausland. Jeder Umsatz außerhalb Deutschlands wird zwar mit der marktüblichen Auslandseinsatzgebühr belegt, dennoch können Kunden auch dort von der Rückvergütung profitieren. Ob in den USA oder in China – das attraktive Cashback in Höhe von 0,5 Prozent des Umsatzes wird überall auf der Welt gewährt. Das heißt auch, dass es selbst dann Cashback gibt, wenn eine Buchung für die ferne Zukunft vorgenommen wird. Wer etwa seinen Urlaub für den Sommer 2015 plant und jetzt schon bezahlt, der kann ebenfalls von der attraktiven Rückvergütung profitieren – etwas besseres gibt es im Kreditkartenvergleich momentan kaum.




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte