Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Sparkasse Mainfranken ist sensationeller Testsieger

17.09.2015
Bildquelle: © Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Der Kreditkarten-Vergleich zeigt einem eigentlich immer das beste Angebot auf. Egal ob man nur nach einer Kreditkarte oder einer Kombination aus Kreditkarte und Girokonto sucht, im Kreditkarten-Vergleich wird man eigentlich immer fündig. In einem aktuellen Test des Instituts für Service-Qualität (DISQ) hat überraschend allerdings keine Internet-Bank gewonnen.

Faire Zinsen, geringe Gebühren, kaum Kosten – es hat einen Grund, warum sich immer mehr Menschen im Kreditkarten Vergleich für ein Produkt einer Direktbank entscheiden. Wie ein aktueller Test des Instituts für Service-Qualität (DISQ) allerdings nun herausgefunden hat, kann es sich manchmal auch lohnen, die Online-Angebote mit regionalen Anbietern zu vergleichen. Wenngleich im Allgemeinen Online-Banken deutlich besser abgeschnitten haben, ist der Testsieger ein regionales Institut. Wie „Würzburg erleben“ berichtet, ist die Sparkasse Mainfranken Würzburg der Testsieger in Deutschland. Das kommt nicht nur deshalb überraschend, weil Produkte der Sparkasse eigentlich dadurch auffallen, dass sie maximal ein durchschnittliches Preis-Leistungsverhältnis bieten. Nicht so die Sparkasse Mainfranken Würzburg, die die Tester in jeglicher Hinsicht überzeugen konnte.

„Sehr gut“ in jeder Kategorie

So ist die Sparkasse Mainfranken Würzburg in allen Kategorien mit der Note „sehr gut“ davon gekommen. Ganz vorne steht das Institut beispielsweise in der Kategorie „Girokonten Filialnutzung“. In dieser Kategorie wurde das Filialnetz eines Instituts mit den Kosten und Leistungen des Girokontos verglichen. Hier könnte die Sparkasse Mainfranken Würzburg vollends überzeugen. Beachtlich sind auch der dritte Rang in der Kategorie „Girokonten Filial- und Onlinenutzung“ sowie der sechste Platz in der Kategorie „Girokonten Onlinenutzung“ – jeweils mit der Note „sehr gut“. Besonders in letztgenannter Kategorie kommt eine vordere Platzierung einer Sensation gleich. In dieser Kategorie hätte man eigentlich alle bekannten Direktbanken aus dem Kreditkartenvergleich auf den Plätzen 1 bis 10 erwartet.

Studie im Auftrag von n-tv

Getestet wurden insgesamt 26 Banken, die allesamt auf ihre Girokontoleistungen, das Filialnetz sowie die Sicherheit im Internet untersucht wurden. Alle Institute erhielten dabei Kontaktanfragen, die sie nach eigenem Wunsch beantworten konnten. Inwiefern man die Statistik bei so wenigen Teilnehmern als aussagekräftig bezeichnen kann, gilt allerdings als fraglich. Auch die Methode, die Daten durch Kontaktanfragen zu erheben, ist statistisch nicht einwandfrei. Dennoch darf sich die Sparkasse Mainfranken Würzburg über eine Auszeichnung freuen, die es für regionale Institute heutzutage nur noch selten gibt. Die meisten Auszeichnungen gingen in den letzten Jahren eigentlich an die aus dem Kreditkarten-Vergleich bekannten Institute wie die Deutsche Kreditbank (DKB), die comdirect oder andere Direktbanken wie 1822direkt oder die netbank.

Online-Banken werden immer besser

Dass ein Test-Sieg für eine regionale Bank nahezu einem Wunder gleich kommt, liegt auch daran, dass sich Onlinebanken immer weiter verbessern. Nicht nur die Neukundenboni im Kreditkarten Vergleich werden Jahr für Jahr besser, auch die Leistungen entwickeln sich zwischen Direktbanken und stationären Instituten immer weiter auseinander. So bieten die meisten Direktbanken mittlerweile eine kostenlose Kreditkarte, stationäre Institute verlangen fast immer eine Gebühr. Höher sind bei stationären Instituten zumeist auch die Gebühren für die Nutzung des Dispositionskredits sowie Abhebungen an Automaten anderer Institute oder im Ausland. Selbst beim immer wichtiger werdenden Online-Banking tut sich eine immer größere Schlucht auf. DKB und comdirect bieten mittlerweile einfache und schnell durchschaubare Banking-Plattformen an. Viele regionale Banken haben dagegen noch alte, wenig benutzerfreundliche Plattformen. Die Sparkasse Mainfranken Würzburg allerdings zeigt, wie man dennoch im Kampf bestehen kann. Dieses Beispiel sollten sich auch andere Banken nehmen!




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte