Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

PAYBACK plant Mobile Payment per App

08.04.2016
PAYBACK plant Mobile Payment per AppBildquelle: © PAYBACK App Android I PAYBACK GmbH

Haben Sie eine PAYBACK-Karte? Viele Kunden kennen diese Frage an der Kasse von dm, real, Rewe und Co. Bald könnte eine weitere Frage hinzukommen: Wollen Sie per PAYBACK-App bezahlen? Denn das Münchner Unternehmen will Mobile Payment über die eigene App ermöglichen. 

Dafür will PAYBACK seine eigene Anwendung aktualisieren und diese gemeinsam mit dem Partner real beim EHI Kartenkongress am 26. April in Bonn vorstellen. Die Einzelhandelskette der Metro Group soll den neuen Bezahl-Service als einer der ersten PAYBACK-Partner akzeptieren.

"Das führende deutsche Bonuspunkteprogramm erweitert sein Mobile-Angebot um die Bezahlfunktionalität", verrät das Event bereits auf seiner Webseite. "'PAYBACK goes Mobile-Payment' – unter diesem Motto sprechen PAYBACK-Geschäftsführer Dominik Dommick und Jan-Philipp Blome, Geschäftsführer der real Digital Services GmbH, erstmals über Details der neuen PAYBACK-App, die für Kunden und Partner gleich mehrere wichtige Services vereinen: etwa das mobile Punktesammeln, mobiles Bezahlen und Couponaktivieren", heißt es dazu in dem aktuellen Newsletter des Bonuspunkteprogramm-Anbieters.

PAYBACK-Kreditkarte

Sie möchten nicht so lang auf die neue App von PAYBACK warten? Dann ist vielleicht die PAYBACK American Express Karte genau das Richtige für Sie? Immerhin ist diese Karte dauerhaft beitragsfrei - hier können Sie die PAYBACK American Express Karte bestellendeutschland-kreditkarte.

Neukunden nehmen am kostenlosen PAYBACK-Bonusprogram teil und erhalten 2.000 Extra-Punkte - aber nur noch bis zum 17.04.2016. Die Gutschrift der Punkte erfolgt automatisch innerhalb von 4 bis 6 Wochen nach Kartenausstellung. Die PAYBACK American Express Karte bietet aber einige weitere Vorteile, unter anderem verlängertes Umtauschrecht (Return Protection). Außerdem haften Sie bei unverschuldetem Missbrauch (auch im Internet) bis maximal 50 Euro - danach haftet American Express. Bei Verlust wird Ihnen unentgeltlich eine Ersatzkarte zugeschickt.




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte