Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-Fr 8-16 Uhr)

Neues zur GenialCard: Cashback, Lastschrift, Guthabenzinsen

26.11.2012
GenialCard

Als kostenlose Kreditkarte gehört die GenialCard der Hanseatic Bank schon seit vielen Jahren zu den günstigsten Angeboten auf dem deutschen Kreditkartenmarkt. Ab sofort sind neue Features verfügbar, die die Attraktivität der Visa Kreditkarte weiter unterstreichen.

Hanseatic Bank Vorteilswelt

Das Cashback-Programm für Kunden der Hanseatic Bank ist ein Online-Rabattportal mit mehr als 300 Partner-Shops (darunter Otto, Esprit oder S.Oliver u.s.w.). Gutscheine, Rabatte und interessante Angebote warten auf Sie. Bis zu 15 % Cashback auf Ihre Einkäufe sind möglich. Die Gutschrift erfolgt zeitnah auf Ihr Konto.

Rückzahlung via Lastschrift

Bisher war die die Rückzahlung der Kartenumsätze nur durch Überweisung auf das in der Kreditkartenabrechnung angegebene Konto möglich. Ein optimierter Service ermöglicht ab sofort die Begleichung der Kreditkartenumsätze via Lastschrift. Die Teilzahlungsfunktion bleibt auch zukünftig erhalten.

Entscheiden Sie sich für Vollzahlung (100 %), so wird zum Monatsultimo der offene Saldo Ihrer GenialCard per Lastschrift von Ihrem Girokonto eingezogen. Sie müssen also kein neues Konto eröffnen, sondern können das bereits vorhandene (Hanseatic- oder Fremdbank) im Antrag angeben. Für die 100 %-ige Rückzahlung fallen keine Zinsen oder Gebühren an.

Sowohl bei Antragstellung als auch während der Vertragslaufzeit können Sie umwandeln auf Teilzahlung. Die Höhe der Rate legen Sie fest. Am Monatsende wird die Rate vom im Antrag hinterlegten Girokonto eingezogen. Jeder Umsatz ist dabei zinspflichtig und wird taggenau mit dem gültigen Effektivzinssatz verzinst.

Guthabenzinsen

Ihr Verfügungsrahmen erhöht sich um Guthaben auf Ihrem Kreditkartenkonto. War bisher nur eine Nutzung der GenialCard Kreditkarte im Kartenlimit möglich, kann ab sofort auch Guthaben auf das Kreditkartenkonto überwiesen werden. Verfügungen werden vorerst mit dem vorhandenen Guthaben verrechnet, bevor ein Sollsaldo aufgebaut wird. Die Verzinsung staffelt sich wie folgt:

0,00 % für 0- 500,00 €
0,50 % für 500,01- 2.500,00 €
1,00 % für 2.500,01- 10.000,00 €
1,50 % für 10.000,01- 25.000,00 €
0,00 % für >25.000,00 €

Die maximale Grenze für Guthaben auf der GenialCard liegt bei 25.000 Euro. Beträge, die diese Grenze überschreiten, werden manuell auf das Referenzkonto zurück überwiesen.

Partnerkarten möglich

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Partnerkarten für die kostenlose GenialCard Kreditkarte zu beantragen. Je Partnerkarte werden 9 Euro Jahresgebühr fällig. Die Verfügungsberechtigten haben uneingeschränkten Zugriff auf Kreditkartenguthaben sowie -limit.

Mit den neuen Features steigt die kostenlose Kreditkarte der Hanseatic Bank in die Top-Liga der günstigsten deutschen Kreditkarten auf.




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte