Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Längere Hotline-Zeiten für Interessierte an der Deutschland-Kreditkarte

23.01.2015
Bildquelle: © Photoeuphoria | Dreamstime Stock Photos

Die Deutschland-Kreditkarte ist auch heute zweifelsohne eine der interessantesten Kreditkarten auf dem Markt. Im Kreditkartenvergleich besticht das Modell dadurch, dass es ohne Einschränkungen kostenlos ist. Darüber hinaus gibt es auch noch ein attraktives Cashback-Programm. Nun dürfen sich interessierte Kunden sogar über eine noch besser erreichbare Servicehotline freuen.

Wer im Kreditkarten-Vergleich nach gebührenfreien Kreditkarten sucht, dem wird zweifelsohne die Deutschland-Kreditkarte ins Auge fallen. Keine Jahresgebühr, faire Abhebegebühren und ein marktübliches Auslandseinsatzentgelt. So viel zu den Grundbedingungen. Dazu kommt aber noch ein attraktives Cashback-Programm, das zahlreiche Vorteile verspricht. Wer sich für die Deutschland-Kreditkarte interessiert, der hatte bislang bereits die Möglichkeit, sich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr telefonisch zu informieren. Um interessierten Kunden einen noch besseren Service zu bieten, wurden die Hotline-Zeiten nun sogar verlängert. Erreichbar ist der Kundenservice nun von 8 bis 20 Uhr – von Montag bis Freitag. Über einen besseren Kundenservice kann man sich sonst wohl bei kaum einem Anbieter im Kreditkartenvergleich freuen.

Neukunden-Aktion bis zum 28. Februar

Nicht nur wegen dem guten Service, auch wegen der aktuell laufenden Neukundenaktion lohnt es sich, einen genauen Blick auf die attraktive Deutschland Kreditkarte zu werfen. Das Modell gibt es noch bis zum 28. Februar mit einem Cashback von 0,5 Prozent auf jede Zahlung – so etwas gibt es im Kreditkarten Vergleich sonst nur ganz selten. Konkret bedeutet das für Inhaber der kostenlosen Visa-Kreditkarte, dass sie bei jedem Einkauf von einer Rückvergütung profitieren. Wird beispielsweise bei Rewe für 100 Euro eingekauft, so gibt es 50 Cent zurück. Noch interessanter ist die Rückvergütung bei größeren Einkäufen oder der Urlaubsbuchung. Wer etwa 5.000 Euro ausgibt, der darf sich über einen Bonus von 25 Euro freuen – dadurch ist das Kaffeetrinken im Urlaub schon mal finanziert!

Fünf Prozent Reiserabatt und weitere Vorteile

Damit aber noch nicht genug, denn neben der begrenzen Neukundenaktion profitieren Kunden auch langfristig von der reichhaltigen Hanseatic Bank Vorteilswert. Nahezu einzigartig im Kreditkarten Vergleich bietet die Bank riesige Rabatte bei vielen Partnern. Diese werden meist ebenfalls in Form von Cashback gewährt. Wer bei den richtigen Online-Shops einkauft, der kann bis zu 50 Prozent sparen. Selbst viele große Partner sind mit dabei, sodass bei jeder Anschaffung von einer netten Rückvergütung profitieren werden kann. Wer sich intensiv mit dem Programm auseinandersetzt, der kann im Jahr mehrere hundert Euro sparen – eine viel bessere Entscheidung als die für die Deutschland-Kreditkarte kann man im Moment wohl kaum treffen.

Kein neues Girokonto notwendig

Als besonders attraktiv zeigt sich die Deutschland Kreditkarte im Kreditkartenvergleich auch deshalb, weil das Modell keinen „Girokontozwang“ mit sich bringt. Die kostenlose Kreditkarte können Kunden auch dann beantragen, wenn sie ihr Girokonto weiterhin bei ihrer Hausbank führen wollen. Die Abbuchung erfolgt dann bequem im monatlichen Rhythmus per Lastschrift. Guter Kundenservice, einfache Abwicklung der Zahlungen, Millionen Akzeptanzstellen in der ganzen Welt und darüber hinaus eine attraktive Gebührenstruktur. Es gibt wenig, das gegen die Deutschland-Kreditkarte spricht. Wer sich im Kreditkarten-Vergleich schnell entscheidet, der kann darüber hinaus bis zum 28. Februar vom Sonder-Cashback profitieren. Dieses Programm bietet sich für jeden an, denn egal ob bei kleinen Einkäufen im Supermarkt, an der Tankstelle oder dem großen Einkauf im Internet – eine Rückvergütung macht immer Spaß!




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte