Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Hier lohnt ein Kreditkartenvergleich – einige Karten jetzt mit Zeitschriften-Abo

09.08.2013
gratis GRAZIA-Abo unter anderem zur Kickback Kreditkarte
Einige Kreditkarten aus unserem Kreditkartenvergleich warten derzeit mit einem besonderen Extra auf: Wer die Kickback Kreditkarte, die Schwarze Kreditkarte oder die Prepaid MasterCard Swing bestellt, erhält auf Wunsch 52 Hefte des beliebten GRAZIA-Magazins gratis dazu. Ein Jahr lang gibt es dann jede Woche eine neue Ausgabe mit spannenden Newsbeiträgen, hilfreichen Beauty-Artikeln und interessanten Hintergrundberichten. Und das Abonnement ist für Sie völlig unverbindlich, denn es endet nach 12 Monaten automatisch. Lesen Sie hier, wie Sie davon profitieren.
Kreditkarten vergleichen lohnt sich – denn auf diese Weise lernen Sie die unterschiedlichen Eigenschaften vieler Kreditkarten besser kennen und können die für Sie am besten geeignete Karte finden. Ein Kreditkartenvergleich hilft Ihnen also bei der Suche nach der passenden Kreditkarte. Und die Suche danach ist gar nicht so einfach, wenn man den Dschungel aus VISA und MasterCards einmal näher betrachtet. Wir stellen Ihnen heute daher drei Kreditkarten etwas näher vor, die noch dazu mit einem besonderen Special aufwarten. Denn entscheiden Sie sich für eine Kickback Kreditkarte, eine Schwarze Kreditkarte oder die Prepaid MasterCard Swing können Sie von einem einjährigen gratis Abo des Lifestyle-Magazins GRAZIA profitieren.

Kreditkarten vergleichen, passende Kreditkarte beantragen und gratis Abo dazu bestellen

GRAZIA ist ein beliebtes Lifestyle-Magazin, das die Themen Beauty, Mode, Entertainment und Aktuelles auf spannende Art und Weise verbindet. Und jetzt können Sie sich über ein gratis Abo dieser Zeitschrift freuen – im Wert von über 100 Euro! Ein Jahr lang werden Ihnen Woche für Woche insgesamt 52 Hefte des Magazins nach Hause geliefert. Und das Abo endet nach seiner 12-monatigen Dauer automatisch, ohne dass Sie es kündigen müssen. Sie gehen demnach keine weiteren Verpflichtungen ein, sondern können das Abonnement einfach nur in vollen Zügen genießen. Erhalten können das GRAZIA-Abo alle Neukunden einer Kickback Kreditkarte, Schwarzen Kreditkarte oder Prepaid MasterCard Swing. Und so geht’s.

Kreditkarte online beantragen, Vorteils-Code notieren und für GRAZIA-Abo registrieren

Die Neukundenaktion ist am 07. August 2013 gestartet und dauert ca. zwei Monate. Da die Anzahl an gratis Zeitschriften-Abos aber begrenzt ist, lohnt es sich, schnell zu sein. Beantragen Sie einfach online eine der drei genannten MasterCard Kreditkarten. Im Antragsformular erhalten Sie dann Ihren persönlichen Vorteils-Code, mit dem Sie sich auf der nachfolgenden Seite oder alternativ unter https://valovis-hb-n.connectare.de für das 12-monatige Abo registrieren können. Wer das Abo nicht dazu bestellen möchte, muss dies also nicht. Bitte beachten Sie, dass die GRAZIA-Hefte nur innerhalb Deutschlands ausgeliefert werden und pro Haushalt auch nur ein gratis Abo zulässig ist. Die erste Ausgabe erreicht Sie ca. drei bis sechs Wochen, nachdem Sie Ihre bestellte MasterCard Kreditkarte erhalten haben.

Kreditkarten vergleichen – Kickback Kreditkarte, Schwarze Kreditkarte und Prepaid MasterCard Swing

Die an der Aktion teilnehmenden Kreditkarten, die Sie allesamt in unserem Kreditkartenvergleich finden, könnten unterschiedlicher kaum sein. Die Kickback Kreditkarte ist beispielsweise eine MasterCard Kreditkarte, die Ihnen auf all Ihre Kartenumsätze ein Cashback von 0,5 Prozent gewährt.* Sie erhalten also stets einen Rabatt von einem halben Prozent, der Ihnen auf Ihr Kreditkartenkonto rückvergütet wird. Darüber hinaus sparen Sie mit dieser Kreditkarte im edlen goldenen Design das Auslandseinsatzentgelt. Sie kaufen mit dieser Kreditkarte also auch im Ausland in fremder Währung ein, ohne Extrakosten fürchten zu müssen. Die Schwarze Kreditkarte aus unserem Kreditkartenvergleich besticht dagegen durch ihre komplett schwarze Optik. Diese MasterCard ist eine kostenlose Kreditkarte, für die dauerhaft keine Grundgebühr anfällt. Sie sparen also überteuerte Monats- oder Jahresgebühren und können die Schwarze Kreditkarte trotzdem wie jede MasterCard weltweit zum Bezahlen und Geldabheben einsetzen. Zu ihren Features zählen zudem eine Guthabenverzinsung und ein attraktiver Reise-Rabatt. Die Prepaid MasterCard Swing ist wiederum ganz anders. Bei dieser Karte aus unserem Kreditkartenvergleich handelt es sich um eine MasterCard auf Guthabenbasis, die ohne Schufa-Abfrage oder Bonitätsprüfung ausgestellt wird. Mit dieser Prepaid-MasterCard haben Sie Ihre Finanzen stets im Blick, denn Sie laden die Karte im Vorhinein mit Geld auf und können dann mit der Karte über dieses Guthaben verfügen.

Sie sehen: Ein Kreditkartenvergleich lohnt sich, denn jede Kreditkarte ist anders. Sind Sie an einer der vorgestellten Kreditkarten näher interessiert? Dann können Sie Ihre ausgesuchte MasterCard unter dem nachfolgenden Link schnell, sicher und unkompliziert beantragen. Und: Vergessen Sie im Anschluss die Registrierung für Ihr gratis GRAZIA-Abo nicht. Viel Spaß wünscht Ihr Team von Kreditkarten-Beratung.de.

Kickback Kreditkarte beantragen    Schwarze Kreditkarte beantragen    Prepaid MasterCard Swing beantragen


* Ausgenommen Bargeldverfügungen, Zinsen, Gebühren und sonstige Entgelte.


Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte