Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Die perfekte goldene Kreditkarte finden

25.04.2015
Bildquelle: © Damian Mayhew | Dreamstime Stock Photos

Die Wahl der richtigen Kreditkarte hat immer auch mit dem eigenen Geschmack zu tun. Wer sich im Kreditkarten Vergleich umsieht, der findet eine Vielzahl an verschiedenen Karten. Diese unterscheiden sich nicht nur durch ihre Leistungen und die Gebühren, sondern auch durch das Design. Wer eine schicke und goldene Karte sucht, der sollte sich die gebührenfreie MasterCard Gold genauer ansehen!

Viele Menschen, die sich im Kreditkartenvergleich umschauen, sind auf der Suche nach einer ganz besonderen Kreditkarte. Oftmals geht es dabei um eine goldene Kreditkarte, denn mit einer solchen kommt man zweifelsohne überall gut an. Doch die eine goldene Kreditkarte gibt es überhaupt nicht. Der Kreditkartenvergleich bietet viel mehr eine breite Auswahl an verschiedenen goldenen Kreditkarten an. Manche davon sind komplett kostenlos, für andere fällt eine Jahresgebühr an. Wer klug vergleicht, der findet innerhalb von wenigen Minuten das perfekte Modell. Die Entscheidung sollte dabei auf den eigenen Präferenzen und Plänen beruhen, denn nicht für jeden ist eine kostenlose goldene Kreditkarte die beste Lösung.

Premium-Kreditkarten bieten Vorteile

Die Jahreskartenpreise für goldene Kreditkarten, die man im Kreditkarten Vergleich findet, gehen von 0 Euro bis 140 Euro. Da fällt die Entscheidung theoretisch leicht: Man nimmt natürlich die günstigste Karte. Doch das ist in der Praxis nicht immer die beste Option. Bei den gebührenpflichtigen goldenen Kreditkarten sind insbesondere die Miles & More Credit Card Gold und die American Express Gold Card einer Rede wert. Beide Karten gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen, die durch unterschiedliche Vorteile überzeugen. Das besondere an diesen Modellen, für die sich Kunden im Kreditkartenvergleich gerne entscheiden, sind die umfangreichen Versicherungsleistungen, die das Leben im Allgemeinen und Reisen im Besonderen deutlich entspannter machen. Bei American Express überzeugt zudem der Kundenservice. Bei beiden Anbietern von goldenen Kreditkarten fällt zudem der meist generöse Neukundenbonus auf, der die Beantragung der goldenen Karten gleich noch attraktiver macht.

Gebührenfreie goldene Kreditkarte ausfindig machen

Doch es müssen nicht unbedingt 100 oder 110 Euro (Lufthansa Miles & More Credit Card) beziehungsweise 140 Euro (American Express Gold Card) sein, wenn man auf der Suche nach einer goldenen Kreditkarte ist. Manche Anbieter bieten mittlerweile sogar komplett gebührenfreie goldene Kreditkarten. Die Speerspitze bildet dabei die Advanzia Bank, die ihre goldene Kreditkarte mit dem Motto „gebührenfrei Gold“ bewirbt. Besonders sind an der Karte die vielen inkludierten Leistungen, die sich von denen, die American Express und Lufthansa bieten, kaum unterscheiden. Dazu kommen weitere inkludierte Leistungen wie der Einsatz oder das Abheben am Geldautomaten (unter speziellen Bedingungen).

Auch payVIP bietet gebührenfreie goldene Kreditkarte

Neben der gebührenfreien MasterCard Gold wird das Produkt mit einem relativ ähnlichen Design auch von payVIP beworben. Die payVIP MasterCard Gold überzeugt durch die gleichen Leistungen, ist aber etwas individueller gestaltet. Zusätzlich lohnt ein Vergleich der beiden Kreditkarten auch deshalb, weil Neukundenaktionen eines der beiden Modelle hin und wieder attraktiver machen. Allgemein gilt es bei der Suche nach einer gebührenfreien goldenen Kreditkarte aber allen voran auf die eigenen Wünsche und Vorstellungen zu blicken. So lässt sich die perfekte goldene Kreditkarte ohne großen Aufwand finden, denn im Kreditkarten-Vergleich gibt es alle Modelle und alle wichtigen Informationen, die auf der Suche helfen!




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte