Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Dank neuem Responsive Design schneller und einfacher zum DKB Cash

26.12.2015
Bildquelle: © Radu Razvan Gheorghe | Dreamstime Stock Photos

Die Deutsche Kreditbank (DKB) ist vermutlich eine der innovativsten Banken in Deutschland. Der Vorreiter im Bereich Direktbanking hat nun auch die mobilen Webseiten mit dem Responsive Design der Bank versehen. Kunden können damit davon profitieren, dass sie ihre Finanzen auch unterwegs einfacher und schneller verwalten können. Auch die Kontoeröffnung von mobilen Geräten wird dadurch deutlich einfacher.

Im Kreditkarten-Vergleich fällt die DKB gewöhnlich dadurch auf, dass sie ein bestens bewertetes Produkt anbietet. Auf Neukundenaktionen verzichtet die Berliner Bank gewöhnlich. Doch immer wieder macht die Deutsche Kreditbank dafür dadurch auf sich aufmerksam, dass sie technische Neuerungen einführt. Eine Veränderung am Girokonto hier, ein Fortschritt beim Online-Banking dort. Nun beispielsweise hat die DKB eine weitere Innovation vorgestellt. Ab sofort sind alle Webseiten der DKB mit dem Responsive Design der Bank ausgestattet. Das bedeutet, dass man auch von unterwegs deutlich besseren Zugriff auf seine Finanzen hat und zudem die Möglichkeit hat, die Produkte der DKB überall auf der Welt einfach und unkompliziert zu eröffnen.

DKB Cash als spannende Alternative

Für Kunden im Kreditkartenvergleich ist dabei besonders das DKB Cash spannend, denn dieses bietet neben einem gebührenfreien Girokonto auch eine komplett kostenlose Kreditkarte. Das Kontoprodukt der Deutschen Kreditbank konnte dabei in den letzten Jahren gleich mehrere Preise abstauben und gilt hierzulande als eines der meistverwendeten Kontoprodukte überhaupt. Da überrascht nicht, dass sich immer mehr Menschen für das DKB Cash entscheiden. Immer öfter gelingt es der DKB dabei, Kunden abzuwerben, die zuvor noch auf ein Konto bei einer herkömmlichen Bank gesetzt haben. Das überrascht wenig, denn von den stationären Instituten kann keines auch nur annähernd so sehr im Kreditkarten-Vergleich überzeugen wie es die DKB tut.

Kostenlose Kreditkarte, kostenlose Abhebungen

Zweifelsohne liegt das auch daran, dass die DKB eine komplett kostenfreie Kreditkarte anbietet. Egal unter welchen Umständen: Die DKB Visa-Kreditkarte ist immer gebührenfrei. Das bedeutet, dass man unabhängig von einem Mindestumsatz oder einer Anzahl an monatlichen oder jährlichen Mindesttransaktionen nie auch nur einen Cent für die Begleichung der Jahresgebühr aufbringen muss. Diesen angenehmen Vorteil kann man zudem mit kostenlosen Abhebungen in Deutschland und auf der ganzen Welt kombinieren. Neben der DKB gibt es nur äußerst wenige Anbieter, die kostenlose Kreditkarte anbieten, die gleichzeitig gebührenfreie Abhebungen ermöglichen. Das gilt insbesondere für Abhebungen im Ausland, denn die DKB erhebt für diese auch nicht die übliche Auslandseinsatzgebühr. Egal ob bei einer Sparkasse in Deutschland oder am Geldautomaten in den USA – mit der DKB Visa-Kreditkarte hebt man tatsächlich immer und überall kostenlos ab.

Schneller und einfacher zum Girokonto

Wen diese im Kreditkartenvergleich vielfach gelobten Leistungen ansprechen, der kommt dank dem neuen Responsive Design nun noch unkomplizierter zum neuen Girokonto. Das DKB Cash kann man schon länger auch von mobilen Geräten eröffnen, nun wird es aber noch einfacher. Egal ob auf dem Smartphone oder über das Tablet – eine Kontoeröffnung soll zukünftig auch von unterwegs nur noch wenige Minuten in Anspruch nehmen. Damit allerdings nicht nur neue Kunden geworben werden können, sondern auch alte treu bleiben, können auch alle Bestandskunden von dem neuen Design profitieren. Mobil ist nun nämlich auch die Kontoverwaltung deutlich einfacher. Ein weiterer Aspekt, der im Kreditkarten-Vergleich für die DKB spricht.




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte