Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

150 Euro als neuer Kunde der .comdirect – Das ist schon was!

24.10.2014
150 Euro als neuer Kunde der .comdirect – Das ist schon was!Bildquelle: comdirect bank AG

Wer glaubt, ein kostenloses Girokonto hat sonst nichts weiter zu bieten, der irrt. Die .comdirect beweist, dass auch für ein Konto ohne Kontoführungsgebühren besondere Extras möglich sind. Bis Mitte November läuft die Herbstaktion der Direktbank, bei der Neukunden bis zu 150 Euro Willkommensprämie absahnen können.

In der Ausgabe 05/2014 der Zeitschrift €uro wurde die .comdirect beim Bankentest als Testsieger im Bereich „Service“ ausgezeichnet. Und das, obwohl die Direktbank ausschließlich online tätig ist. Das zeigt, dass auch online tätige Geldinstitute bei ihren Kunden und Interessenten mit Service, Zuverlässigkeit und Leistung punkten können. Mehr als 1,8 Millionen Privatkunden (Quelle: www.comdirect.de) vertrauen bereits auf das Know-how der comdirect bank, die weiter wachsen möchte.

Konto nutzen und 150 Euro absahnen

Und die aktuelle Herbstaktion dürfte einige Interessenten anlocken. Eine Willkommensprämie von 150 Euro verspricht die Bank allen Neukunden, die in den letzten sechs Monaten kein Konto bei der comdirect hatten und bis 11. November 2014 ein comdirect Girokonto eröffnen. Doch es gibt nicht sofort die vollen 150 Euro. Eine Aktivitätsprämie von 100 Euro garantiert comdirect all jenen, die in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung mindestens fünf Transaktionen zu je mindestens 25 Euro durchführen. Unter Transaktionen versteht das Geldhaus unter anderem Überweisungen, Lastschriften, Ein- und Auszahlung, aber auch Wertpapierkäufe und -verkäufe. Im vierten Monate werden dem neuen Konto 100 Euro gutgeschrieben, sofern die fünf Transaktionen erfolgten.

Weitere 50 Euro erhalten Kontoinhaber, welche in drei von vier Monaten nach Kontoeröffnung mindestens je 1.000 Euro verbuchen lassen. Diese Zusatzprämie wird Anfang Mai 2015 gutgeschrieben.

Girokonto mit Inklusivleistungen

Es kann sich also lohnen, einen Kontowechsel zu vollziehen und die Kunde der comdirect zu werden. Sie bietet ein kostenloses Girokonto, eine kostenlose girocard, eine kostenlose comdirect VISA Card (Bonität vorausgesetzt) sowie die vergleichsweise hohe Willkommensprämie. Und die Visa Kreditkarte ist im Kreditkartenvergleich eine der wenigen Karten, die im Ausland kostenloses Bargeldabheben anbietet. Im Inland kann die girocard hierfür genutzt werden, denn an rund 9.000 Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank, Postbank sowie an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen erhebt die comdirect keine Gebühren für Bargeldverfügungen.




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte