Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Barclaycard eröffnet neue Wege mit "Mein Zahlplan"

30.06.2016
Barclaycard New VisaBildquelle: Barclays Bank PLC

Als Inhaber einer AMEX, Visa-Karte oder MasterCard hat man den Vorteil, dass man größere Ausgaben problemlos mit der Kreditkarte kaufen kann. Plötzlich geht die Waschmaschine kaputt und eine Neue muss her oder das Auto springt nicht mehr an, eine Reparatur ist notwendig und teuer. Aber auch für die schönen Dinge des Lebens, eignet sich eine Kreditkarte, beispielsweise dann, wenn man sich seinen Traumurlaub endlich erfüllen möchte. Um solch‘ einen Kauf besser steuern zu können, gibt es immer mehr Kreditkarten-Anbieter, die eine Ratenzahlung anbieten. Kreditkarteninhaber bei Barclaycard haben ab sofort eine weitere Möglichkeit der Rückzahlung – mit „Mein Zahlplan“ erhält der Kunde finanzielle Freiheit auf einzelne Umsätze seiner Kreditkartenabrechnung.

(Un)Erwartete Ausgaben in selbst gewählten Raten tilgen

Eine Kreditkarte hilft oft dort weiter, wo die klassische Girokarte nicht mehr weiterkommt – beispielsweise um den kaputten Fernseher durch einen neuen zu ersetzen oder bei einer Urlaubsbuchung. Innerhalb des Kreditlimits kann der Verbraucher auch hohe Beträge problemlos bezahlen. Die Abrechnung der Kreditkarte erfolgt zu einem vorab festgelegten Zeitpunkt – meist als Gesamtbetrag oder abhängig vom Kreditkarten-Anbieter als Beitrag einer Ratenzahlung.

Mit „Mein Zahlplan“ rückt Barclaycard einen Schritt nach vorne und zeigt neue Wege der Finanzierung auf. Einzeleinkäufe (oder auch Bargeldabhebungen) ab 300 Euro können Kreditkarten-Kunden der Bank in Zukunft in selbstgewählten Raten zurückzahlen. Ein Zahlplan kann jeweils für einen einzelnen Umsatz (> 300 Euro) erstellt werden. Anderen Ausgaben, die der Verbraucher währenddessen mit der Kreditkarte zahlt, bleiben von "Mein Zahlplan" unberührt und laufen unter den normalen Bedingungen weiter.  Unwichtig ist auch, ob die übrigen Umsätze in Voll- oder Ratenzahlung beglichen werden.

„Mein Zahlplan“ – Ratenzahlung mal anders

Bezahlt der Kunde beispielsweise mit der Barclaycard New Visa eine neue Waschmaschine für 799 Euro, kann er diesen Umsatz im persönlichen Online-Banking-Bereich auswählen und in einen Zahlplan – "Mein Zahlplan" – umwandeln. Voraussetzung ist, dass das Kreditkartenkonto ordnungsgemäß geführt wird und der Kunde nicht im Verzug ist. Um "Mein Zahlplan" abzuschließen muss er nur noch die Höhe der monatlichen Rate sowie die Laufzeit (zwischen 6 und 48 Monaten) für seinen persönlichen Zahlplan festlegen. Der Vorgang wird durch die Bestätigung mittels mTAN-Verfahren abgeschlossen.

Im persönlichen Online-Bereich findet der Kunde seine Kreditkartenumsätze – seine Zahlpläne sowie alle anderen Umsätze sind jederzeit einsehbar. Die vorzeitige Auflösung eines Zahlplans ist kostenfrei möglich, indem der noch offene Betrag vollständig bezahlt wird – zwischenzeitliche Sonderzahlungen auf einen Zahlplan sind nicht möglich.

Zu beachten ist, dass für "Mein Zahlplan", wie bei der klassischen Ratenzahlung, ebenfalls Zinsen an. Aktuelle Zinssätze sind im Preisverzeichnis von Barclaycard zu finden.

FAZIT: Durch das neue Feature „Mein Zahlplan“ erweitert Barclaycard seine Rückzahlungsmöglichkeiten. Der Kunde erhält mehr Freiheiten und kann selbst entscheiden, ob er eine teure Anschaffung bequem in Raten zurückzahlt, die er selbst wählt, über einen Zeitraum, den er ebenfalls frei festlegt. Dieses Feature wertet die Kreditkarten von Barclaycard noch einmal auf. 


Über die Barclaycard New Visa aus unserem Kreditkartenvergleich

Die Barclaycard New Visa gehört zu den Klassikern. Die beliebte Visa-Kreditkarte ist dauerhaft ohne Jahresgebühr und wird weltweit anerkannt. Ein Kontowechsel ist nicht notwendig. Die Barclaycard New Visa besticht durch Ihre flexiblen Rückzahlungsmöglichkeiten. Die Vollzahlung ist zinsfrei, eine Ratenzahlung bietet Nutzern die Möglichkeit finanziell flexibel zu bleiben.




Weitere Neuigkeiten gibt es unter "Kreditkartennews".


Werfen Sie auch einen Blick in den großen Kreditkartenvergleich.


Deutschland-Kreditkarte