init(); $admanagerO->savePageInSession(); ?> Erfahrungsberichte zu Barclaycard for Students (Seite 2)

Beratung vor Bestellung

☎ 0351-64757550

(Mo-So 8-20 Uhr)

Erfahrungen mit KreditkartenErfahrungsberichte Kreditkarten

Erfahrungsberichte über Barclaycard for Students

Lesen Sie die letzten 3 Erfahrungsberichte sowie weitere Informationen zu dieser Kreditkarte auf der Produktseite: Barclaycard for Students.

Gerd schrieb am 25.10.2017 Dumm

Was ein mist bin total unzufrieden mit der Karte , Der Service ist schlecht und die Angebote sind auch von vorgestern und nicht erwähnenswert gut. Ich habe mich nach einer anderen Karte umgeschaut und werde diese beantragen

Adrian schrieb am 19.10.2017 Gute Karte Perfekt

Ich bin auch Student und habe mir diese Karte zugelegt und muss sagen ich finde es toll das sie das erste Jahr kostenlos ist und danach auch nur 12 Euro kostet das ist im Vergleich zu manchen anderen Karten einfach nichts. Ich habe sogar ein Kartenlimit von 1000 Euro zugesprochen bekommen was für mich als Student echt viel Geld ist.Ich verreise auch in den Ferien sehr gerne und kann mit der Karte die 5 % Reiserabat echt gut einsetzen. Finde die Karte echt gut gelungen !!!!

Jan schrieb am 17.09.2017 Super

Bin sehr zufrieden eine Karte für Studenten . Und das im ersten Jahr umsonst und danach nur 1 Euro im Monat toll. Habe sogar einen Rahmen von 1000 Euro zur Verfügung und das direkt am Anfang als Student

Rahel schrieb am 08.10.2013 Nice

Nice! 2 Kreditkarten, die endlich auch mal auf die Bedürfnisse von Studenten ausgerichtet sind, keine Grundgebühr die ersten 12 Monate und 20 Euro extra als Startguthaben! Ich find's klasse! Eine echte Bereicherung für das neue Semester!
Rahel

Marvin schrieb am 26.09.2013 Auslandssemester gerettet

Bei mir soll's im nächsten Semester, genau genommen ab November, ins Ausland gehen. Auf meiner Checkliste steht auch eine Kreditkarte. Die wäre quasi ein Muss, haben mir andere Erasmus-Studenten ans Herz gelegt. Doch die war gar nicht so einfach zu bekommen. Selbst bei meiner Sparkasse wollte man mir die nur ausstellen, wenn meine Eltern bürgen. Bin ich denn noch im Kindergarten? Bei dem Angebot von Barclaycard war ich mir erst auch nicht sicher, ob mir die Karte ausgestellt wird, aber einen Versuch war es wert. Letztlich hat alles wunderbar geklappt. Das Kreditkartenlimit ist auch ausreichend und kann hier notfalls ja sogar noch durch Eigenüberweisungen aufgestockt werden. Der Preis stimmt auch. Endlich wieder eine Sorge weniger. Schön, dass alles so reibungslos und schnell geklappt hat, damit es dann im November ohne Probleme losgehen kann. :)

Martin schrieb am 18.09.2013 Endlich ein interessantes Angebot für Studenten

Endlich kommt mal eine Bank auf die Idee, Kreditkarten für Studenten auszustellen. Nur weil wir (noch) nicht das große Geld verdienen, heißt das doch nicht, dass wir keine Bonität haben. Und ohne Kreditkarte kann ich ja nicht mal einen Flug buchen und selbst das letzte Hotel in Berlin, da wurde online plötzlich auch eine Kreditkarte verlangt. Alternativ ging da gar nichts. Deshalb such ich schon länger ein Angebot, bei den meisten Kreditkarten wird man aber leider ohne monatliches Midnesteinkommen xy und ohne Arbeitgeber abgewiesen. Die Studentenangebote der DKB und der ING DiBa fand ich recht lästig, da man dort gleich noch ein Konto und das Ganze drum und dran mit eröffnen muss. Und bei meiner Hausbank hätte ich zwar auch eine Kreditkarte bekommen, aber kein Angebot für Studenten - dementsprechend auch eher teuer. Aber Barclaycard hat endlich an uns gedacht: Super finde ich, dass ich nicht nur eine, sondern gleich die zwei wichtigsten Kreditkarten bekomme (visa und mastercard). Im ersten Jahr ist das ganze ohne Beitrag, ich kann das Angebot also erst mal in Ruhe testen. Super auch die SAche, dass es z.Zt. ein 20,00 EUR Startguthaben gibt. Damit sind theoretisch dann schon wieder mehr als 1,5 Jahresbeiträge bezahlt. Ein wirklich gutes Angebot! Ist mir der Verfügungsrahmen von der Bank zu gering, stocke ich einfach selbst mit Geld das Kreditkartenkonto auf. Und da gibt es sogar noch Zinsen drauf! Jetzt wo das neue Semester beginnt, bin ich echt froh, dass mir endlich das Angebot von Barclaycard vor die Füße gelaufen ist. Ich bin gespannt wann die Kreditkarte bei mir ankommt. Den Antrag habe ich schon abgeschickt. Martin

« aktuellere Erfahrungsberichte


Eigene ErfahrungenSchreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Website:





Nach oben

Deutschland-Kreditkarte